Schiessentümpel / Schéissendëmpel

Einer der bekanntesten und wohl auch am meisten fotografierten Orte in Luxemburg ist der "Schiessentümpel". Beim Schiessentümpel handelt es sich um einen dreistrahligen Wasserfall des Flusses "schwarze Ernz" welcher unter einer alten Steinbrücke hindurch fließt und in eine Art Tümpel stürzt.

Bereits im Jahr 1879 wurde die verzierte Steinbrücke mit hölzernem Geländer errichtet.

Der Schiessentümpel liegt an der Strasse CR121 zwischen der Ortschaft Müllerthal und der Kreuzung an der Breidweiler Brücke.

Weitere Information finden Sie hier auf der Seite des Tourismusverband Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz.

Blick von oben auf den Schiessentümpel

Kontakt

E-Mail: info@foehr-reding.com

© Copyright 2020   |   Michel Foehr & Paul Reding   |   All Rights Reserved   |  Impressum  |  Datenschutzerklärung

  • Facebook
  • Youtube